zurück

zurück

F i x b a n d   1100
PVC-Schaumstoffband

 

Produktinformation

    Fixband 1100 ist ein geschlossenzelliges, weichmacherhaltiges PVC-Schaumstoffband, einseitig klebend, Abdeckpapier auf der nichtklebenden Seite, nicht plexiglasverträglich.

 

Technische Daten

    Klebstoff:                                                                        Acrylat, modifiziert

    Zugfestigkeit:                                 DIN 53571                  0,15 Mpa

    Bruchdehnung:                               DIN 53571                 min. 150 %

    Raumgewicht:                                DIN 53420                  ca. 100-125 kg/m³

    Stauchhärte bei 40 % Verformung:     DIN 53577                  9,2 kPa

    Klebkraft:                                         AFERA 4001             +20°C 17,0 N / 25 mm

    Wärmeleitzahl:                                 DIN 52612                 0,052 W/mk

    Brandverhalten:                                DIN 4102                   B2

    Temperaturbeständigkeit:                  BS 2571                   -30°C bis +60°C

    Wasserdichtigkeit:                           U – Test                    ab 30% Kompression

    Wasserdampfdurchlässigkeit:           DIN 53429                 44,8 g/m² 24h

    Witterungsbeständigkeit:                                                  gut

    Alterungsbeständigkeit:                                                    gut



Abmessungen

  9 x   3 mm/30 m
12 x   3 mm/30 m
15 x   3 mm/30 m
19 x   6 mm/18 m
25 x   6 mm/18 m
  9 x   6 mm/18 m
12 x   6 mm/18 m
15 x   6 mm/18 m
19 x 10 mm/10 m
25 x 10 mm/10 m 
15 x 10 mm/10 m

    Weitere Abmessungen sind lieferbar, Farbe schwarz.

 

Anwendungsbereiche

    Verwendung in der Klimatechnik, im Akustik-, Fassaden- und Innenausbau und im gesamten Bau- und Industriebereich.

 

Anwendungshinweise

    Die Rollen werden von außen nach innen verarbeitet. Nach der Verarbeitung wird das Abdeckpapier von der nichtklebenden Seite entfernt. Empfohlene Verarbeitungstemperatur zwischen 18°C und 30°C.

 

Die von uns gemachten Angaben sind Durchschnittswerte unter normalen Bedingungen. Sie entbinden den Abnehmer (Anwender) nicht von anwendungsbezogenen Eignungsprüfungen.