zurück

zurück

Fix - Primer
(Voranstrich-Emulsion)

 

Technische Daten:

    Bitumen:                                                       mindestens 30 %

    Wasser / Emulgator:                                      höchstens 70 %

    Beschaffenheit:                                              flüssig

    EP des Festkörpers:                                      mindestens 45°C

    Trockenzeit u. NB:                                         < 5 h

    pH – Wert:                                                     6 – 8

 

Schutzmaßnahmen, Lagerung:

 

    Techn. Schutzmaßnahmen:                            frostfrei lagern

    Techn. Schutzausrüstung:                              Handschutz, Augenschutz

 

Maßnahmen bei Unfällen:

 

    Nach Verschütten, Auslaufen, Gasaustritt:       In frischem Zustand entfernen bzw. mit Wasser
                                                                         aufwischen oder mit flüssigkeitsbindendem
                                                                         Material aufnehmen.

    Geeignete Löschmittel:                                    nicht brennbar

    Erste Hilfe:                                                     Durchtränkte Kleidung sofort ausziehen und
                                                                          verschmutzte Hautstellen sofort mit Wasser
                                                                         reinigen. Bei Augenkontakt mit viel Wasser
                                                                         spülen – Facharzt aufsuchen.

    Angaben zur Toxikologie:                                Nicht mit Augen und Schleimhäuten in Berührung
                                                                         bringen. Dauerkontakt zur Haut vermeiden.
                                                                         Bitumenist praktisch nicht toxisch.

 

Anwendungsbereich:

    Voranstrich für poröse und rauhe Untergründe. Nach dem Auftragen ist der Primer wasserfest, bröckelt nicht bei Kälte und läuft nicht bei Hitze. Für alle Bitumen- und Butylbänder geeignet. Die Verarbeitung darf nicht unter 0°C erfolgen!

 

Die von uns gemachten Angaben sind Durchschnittswerte unter normalen Bedingungen. Sie entbinden den Abnehmer (Anwender) nicht von anwendugsbezogenen Eignungsprüfungen.